Seit dem 21. Mai steht die Sonne wieder im Tierkreiszeichen der Zwillinge. Astrologen und Horoskope in Frauenmagazinen beschreiben sie als kreativ, leicht gelangweilt und emotional unbeständig. Diese Aussagen werden so gut wie nie belegt und daher oft belächelt. Aber vielleicht gibt es tatsächlich auch ein paar Eigenschaften, die Zwillingen aufgrund von unterschiedlichen Erhebungen attestiert werden können.

Natürlich sind auch diese vermeintlich empirischen Beweise mit Vorsicht zu genießen, denn oft ist die Signifikanz der Zahlen nicht gewaltig. Trotzdem ist es interessant, dass diese 5 Dinge in keinem Horoskop stehen.

Diese 5 Sternzeichen merken sofort, wenn jemand lügt - laut Horoskop

Diese 5 Sternzeichen merken sofort, wenn jemand lügt - laut Horoskop

Manche Menschen können einem ins Gesicht lügen, ohne mit der Wimper zu zucken. Ob wir das sofort merken, ist eine andere Sache. Laut Horoskop gibt es aber genau fünf Sternzeichen, die Lügner sofort entlarven. Wer dir sofort sagen kann, ob dich jemand anfl

empfohlene Artikel Weiterlesen

1.) Sie sind oft unzufrieden mit ihrem Job

Eine Studie des Job-Portals CareerBuilder.com zeigte 2008, dass Zwilling überdurchschnittlich oft unzufrieden im Beruf sind. Astrologen würden das vermutlich dadurch erklären, dass Zwillinge überhaupt selten zufrieden sind und schnell gelangweilt werden.

Deshalb findet man Zwillinge laut der gleichen Umfrage auch vor allem in Berufen, die ihnen ausreichend Abwechslung bieten. Sie sind oft Künstler, Designer oder Architekten, aber auch häufig im Pflegebereich, im Verkauf, und bei Polizei und Feuerwehr tätig.

2.) Viele Superreiche sind Zwillinge

Das sind die größten Schwächen der Tierkreiszeichen

Das sind die größten Schwächen der Tierkreiszeichen

Sind Sie besonders nachtragend oder neigen Sie zu Perfektionismus, was Ihre Liebsten manchmal nervt? Wir verraten die typischen Schwächen der Tierkreiszeichen.

empfohlene Artikel Weiterlesen

Auch wenn Zwillinge am Arbeitsplatz offenbar nicht gerade glücklich sind, scheinen sie dabei wenigstens gut zu verdienen. Einer Untersuchung der Sunday Times Rich List 2013 zufolge, sind unter den 1.000 reichsten Briten überdurchschnittlich viele Zwillinge. Knapp 10 Prozent der Superreichen im Vereinigten Königreich wurden unter dem Sternzeichen geboren. Dazu gehören unter anderem auch Paul McCartney und Jamie Oliver.

3.) Sie sind oft untreu

Laut einer Datenerfassung des Dating-Portals AshleyMadison.com betrügen Zwillinge überdurchschnittlich oft ihre Ehepartner. Die Website, die für verheiratete Männer und Frauen auf der Suche nach Seitensprüngen angelegt ist, analysierte die Geburtsdaten aller Mitglieder auf Sternzeichen hin.

Demnach waren stolze 16,1 Prozent der weiblichen Ehebrecher Zwillinge. Diese Zahl passt zu der Behauptung vieler Astrologen, dass Zwillinge schnell gelangweilt und unbeständig sind. Unter den männlichen Usern der Website gibt es allerdings mehr Fische.