Jedes Sternzeichen geht anders mit der Liebe um. Hier die Rangliste der Sternzeichen, die am meisten lieben und offener für eine Beziehung sind, bis zu denen, die sich am schwersten binden lassen:

1. Fische

Da Fische eines der emotionalsten Sternzeichen sind, neigen sie dazu, sich schnell und leicht zu verlieben. Du hast eine Offenheit und Tendenz, dein Herz ohne Einschränkung für die Person zu öffnen, für die du dich interessierst und du zögerst nicht, alles für die Liebe zu tun, unabhängig von dem Risiko.

Liebeshoroskop für Donnerstag 2020-05-21 - Es ist ein guter Tag, Dinge nachzuholen, die in letzter Zeit liegen geblieben sind...

Liebeshoroskop für Donnerstag 2020-05-21 - Es ist ein guter Tag, Dinge nachzuholen, die in letzter Zeit liegen geblieben sind...

Jetzt könnte diese Inspiration aber auch wieder praktisch zum Einsatz kommen. Vielleicht haben Sie eine ganze innovative Idee, wie Sie sich die Arbeit erleichtern könnten. Oder Sie könnten manche Dinge jetzt auf dem Computer erledigen.

empfohlene Artikel Weiterlesen

2. Skorpion

Es kann eine Weile dauern, bis du jemanden findest, in den du dich aufgrund deiner zurückhaltenden Natur verlieben willst. Doch sobald du eine Beziehung mit jemandem eingehst, wirst du dazu neigen, diese Person nie wieder loszulassen. Du liebst leidenschaftlich und furchtlos, denn du hast jemandem erlaubt, in dein Leben reinzukommen und deine Mauern niederzureißen. Du glaubst fest daran, dass diese Person all die Liebe verdient, die du geben kannst.

3. Krebs

Du gedeihst, wenn du verliebt bist und deswegen ist es keine Überraschung, dass du, wenn du in einer Beziehung bist, alles von dir gibst, um diese Liebe am Leben zu erhalten. Du hoffst immer, dass jede deiner Beziehungen diejenige sein wird, die für immer hält und hast keine Probleme damit, alles zu tun, was nötig ist, um das zu verwirklichen. Das heißt, dass die Person, mit der du zusammen bist, nicht einmal daran zweifeln wird, dass du sie liebst.