Gruselige Clowns, ein tiefer Abgrund oder achtbeinige Tierchen: wir alle haben Ängste. Manche davon können wir leichter überwinden (wie die Spinnenphobie zum Beispiel), andere Ängste sitzen aber tiefer und sind nicht so leicht abzulegen.

Habt ihr euch schon mal gefragt, was eure größte Angst ist? Achtung, jetzt wird's gruselig: Wir wissen es nämlich! Verraten hat uns das ein Blick in die Sterne!

Der Typ Mensch, der sich von Dir angezogen fühlt, basierend auf Deinem Sternzeichen

Der Typ Mensch, der sich von Dir angezogen fühlt, basierend auf Deinem Sternzeichen

Die Menschen, die sich von Zwillingen angezogen fühlen, sehnen sich nach Aufregung. Sie lieben es, dass ein Zwilling immer, immer, immer, immer aufgeregt über etwas ist – auch wenn sich das Etwas von Woche zu Woche (und manchmal von Stunde zu Stunde) ände

empfohlene Artikel Weiterlesen

Laut Sternzeichen: das ist deine größte Angst

Widder: Stagnation

Du hasst es, nichts zu tun und brauchst ständig Abwechslung. Es liegt in eurer kompetitiven Natur, dass sich Stillstand fast wie ein Rückschritt und damit unerträglich anfühlt. Durchatmen und einen Augenblick inne halten tut auch rastlosen Widdern mal gut!

Stier: Instabilität

Stiere lieben ihre Routine. Unvorhergesehene Ereignisse passen nicht in den wohlorganisierten Tagesablauf. Auch wenn es euch Sicherheit und Stabilität garantiert, vergesst nicht, euch auch mal außerhalb der Komfortzone zu bewegen!

Zwilling: Alleinsein

Ihr braucht einen Partner in Crime, eine zweite Hälfte, einen Vertrauten, dem ihr alles erzählen könnt. Zwillinge haben am meisten Angst vor dem Alleinsein. Wenn es jemanden gibt, der ein Tagebuch anfangen sollte, dann seid definitiv ihr das! Schreibt eure Gedanken nieder, wenn ihr gerade mal niemanden habt, mit dem ihr sie teilen könnt. 

Horoskop: Die verborgenen Geheimnisse der Sternzeichen

Horoskop: Die verborgenen Geheimnisse der Sternzeichen

Die perfekte und analytische Jungfrau scheint immer alles unter Kontrolle zu haben, aber ihr größtes Geheimnis ist, dass sie eine große Schwierigkeit damit hat, das Leben in den Griff zu bekommen.

empfohlene Artikel Weiterlesen

Krebs: das Unbekannte

Krebse wissen, was sie mögen – und das befindet sich meist in unmittelbarer Reichweite. Welcher Krebs verlässt schon gerne sein Gehäuse? Auch wenn es völlig okay ist, sich in den eigenen vier Wänden am wohlsten zu fühlen, solltet ihr euch auch mal dem Unbekannten stellen. Denn nur so ergeben sich neue Chancen.