WIDDER (21. MÄRZ – 19. APRIL)

Dein Liebeshoroskop für diesen Monat bringt dir nicht wirklich gute Neuigkeiten. Dieser Monat ist viel mehr dazu da, um dich selbst zu reflektieren und zu hinterfragen.

Nimm diesen Monat dazu, um tiefer in dich hineinzublicken und den tieferen Sinn hinter deinen Sehnsüchten zu begreifen. Nicht immer ist eine Beziehung die Antwort auf unsere Sehnsüchte und der Monat April bietet dir die Zeit, um darüber nachzudenken.

Diese 4 Sternzeichen werden schnell ausgenutzt

Diese 4 Sternzeichen werden schnell ausgenutzt

Gehörst du auch dazu?

empfohlene Artikel Weiterlesen

Du kannst nichts ändern, was bereits geschehen ist und es gibt keinen Grund für dich, ständig über deine Vergangenheit und deine damaligen Entscheidungen nachzudenken.

Du kannst nur aus deinen Fehlern lernen und sicherstellen, diese nicht zu wiederholen.

STIER (20.APRIL-20.MAI)

Für den Stier wird sich im Monat April so einiges aufklären. Wenn du in einer „Fast-Beziehung“ steckst, dann wird es endlich zu einer Lösung kommen, wie diese Ausfällt kann ich dir nicht sagen, aber es wird dich erleichtern, egal wie es ausgeht.

Auch wenn es zu einer Trennung kommt, dann steck den Kopf nicht in den Sand, es ist womöglich das Beste für euch beide getrennte Wege zu gehen. 

Karmische Liebe: Ist eure Beziehung vorherbestimmt?

Karmische Liebe: Ist eure Beziehung vorherbestimmt?

Ja, es gibt sie, die eine schicksalhafte Begegnung, jemanden, der uns auf ganz besondere Art und Weise anzieht, ohne dass wir uns erklären können, warum. Bist du bereits deiner karmischen Liebe begegnet? Dann weißt du: Die karmische Liebe ist alles andere

empfohlene Artikel Weiterlesen

ZWILLINGE (21.MAI-20.JUNI)

Wenn du Single und Zwilling bist, dann wird sich im Monat April jemand bei dir aus der Vergangenheit melden. Jemand, mit dem du schon einmal eine Beziehung oder etwas Ähnliches hattest.

Du hast dann die Wahl, lässt du diesen Menschen wieder in dein Leben oder hast du in den letzten Wochen und Monaten während der Trennung realisiert, dass du nicht den Menschen selbst vermisst, sondern viel mehr nur die „Idee“ davon wer dieser Mensch sein könnte.

Der Zwilling neigt dazu, Menschen die ihn einmal verletzt haben, trotzdem eine Chance zu geben. Was sie nach Außen hin gütig erscheinen lässt, aber eigentlich tun sie sich selbst damit nur weh.