Jedes Sternzeichen hat einzigartige Persönlichkeitsmerkmale. Bestimmte Sternzeichen werden gewisse Sünden eher begehen als andere. Welche Sünde würdest Du am ehesten begehen? Schau Dir Dein Sternzeichen an.

1. Widder – Mord

Widder sind fleissige und aktive Menschen. Sie haben oft wenig oder gar keine Zeit, um sich mit dem Geschwätz anderer zu beschäftigen, und noch weniger Geduld dafür, von irgendwem aufgehalten zu werden. Sie lassen sich nicht leicht einschüchtern, und falls Du jemals einen Widder bedrohen solltest, dann bereite Dich auf eine temperamentvolle Reaktion vor, denn das haben sie im Blut. Widder haben das Temperament und die Impulsivität, um einen Mord zu begehen.

Liebeshoroskop für Freitag 2021-04-16 - Tun Sie sich heute mit Ihrem Partner zusammen, und lassen Sie sich von ihm durch einen romantischen Tagtraum führen...

2. Stier – Mord aus Rache

Von allen Sternzeichen sind Stiere die Bodenständigsten, und nicht besonders anfällig dafür, impulsiv zu sein. Wie auch immer, sie haben einen ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit. Es wäre jedenfalls für einen Stier nicht undenkbar zu töten, um eine Ungerechtigkeit zu rächen.

3. Zwillinge – Unehrlichkeit

Zwillinge sind ehrgeizige Draufgänger. Für sie ist Erfolg grundsätzlich wichtiger, als Menschen zu gefallen, aber sie verstehen, wie wichtig Beziehungen sind. Ethik ist für Zwillinge nicht unbedingt wichtig, solange ihre Ziele erreicht werden. Zu lügen fällt diesem Sternzeichen leicht, und das ist sicherlich hilfreicher als ein Mord.

4. Krebs – Unersättlichkeit

Der Krebs ist ein Wohlfühl-Sternzeichen. Krebse lieben alles, was ihnen Freude bereitet und Spass bringt, und dabei haben sie keine grossen Gewissensbisse. Da sie alle schönen und guten Dinge im Leben lieben, können sie leicht zu Vielfrassen werden, d.h., dass sie zu viel konsumieren, sei es Essen oder andere Genussmittel.