Widder

21. März – 19. April

Als Widder bist du von Natur aus ein Extremist. Du bist super leidenschaftlich und intensiv, und du hast keine Angst, das zu zeigen. Wenn du mit einem neuen Partner zusammenkommst, kann es ihm sehr leicht vorkommen, dass du mit deinem Benehmen übertreibst. Die Person, mit der du ausgehst, ist sich deiner leidenschaftlichen Natur wahrscheinlich nicht bewusst, so dass sie diese Intensität als ein wenig neurotisch interpretiert. Und das könnte ein Grund sein, warum dein Partner dich verlassen wird. Du bist ein Typ, der in allen Lebensbereichen auf „alles oder nichts“ geht und dazu gehört natürlich auch die Romantik.

Diese Sternzeichen kommen immer zu spät

Diese Sternzeichen kommen immer zu spät

Es gibt so Menschen, die sind einfach immer zu spät. Und wenn wir immer schreiben, dann meinen wir das auch so. Denn egal wann, wo und wie – pünktlich sind sie nie. Das geht manchmal so weit, dass man extra eine frühere Uhrzeit vereinbart, nur in der Hoff

empfohlene Artikel Weiterlesen

Stier

20. April – 20. Mai

Du kannst deine Gedanken nicht richtig ausdrücken. Du hast so viel zu sagen, aber keine Ahnung, wie du es wirklich sagen sollst. Und in den meisten Fällen verwandelt sich deine Kommunikation in Schreie oder dass du kein einziges Wort sagst. Du kämpst zutiefst damit, ein gesundes Kommunikationsmittel mit deiner besseren Hälfte zu finden und dies stellt eine große Belastung für deine Beziehung dar.

Zwillinge

21. Mai – 20. Juni

Als Zwilling stellst du ständig alles in deinem Leben in Frage. Und das schließt sogar dich selbst mit ein. In einer Beziehung neigst du dazu, in eine kleine Identitätskrise zu geraten. Du beginnst dich im Laufe einer Beziehung zu verlieren und fänst an dich selbst dafür zu beschuldigen. Oft überträgst du diese tiefen Unsicherheiten auf deinen Partner, so dass er nicht dein wahres Gesicht erkennen kann.

Liebeshoroskop für Dienstag 2022-08-16

Krebs

21. Juni – 22. Juli

Dein warmes und einladendes Herz ist sowohl deine beste als auch deine schlechteste Eigenschaft. Es ist ziemlich einfach für dich, auch auf die kleinsten, unwichtigsten Dinge, zu überreagieren. Das ist es normalerweise, was deinen Partner von dir abschreckt. Du bist sehr emotional und neigst dazu, Dinge sehr tief zu fühlen und das lässt sich nicht leugnen. Du bist von Natur aus ein leidenschaftlicher Liebhaber, was eine schöne Sache ist, aber zu viel Leidenschaft kann für andere, die diese Leidenschaft nicht verstehen, erdrückend sein. Es macht sie wahnsinnig.