Nicht jede Frau ist deine Seelenverwandte. Aber alle Frauen haben ihre guten und schlechten Seiten. Manche Eigenschaften machen sie zu deinem absoluten Traumdate.

Andere lassen dich bereits nach wenigen Minuten das Weite suchen. Hier sind nun die positiven und die negativen Aspekte beim Daten der einzelnen Sternzeichen. Überlege dir gut, ob du sie treffen willst!

Das verrät die Uhrzeit Ihrer Geburt über den Charakter

Das verrät die Uhrzeit Ihrer Geburt über den Charakter

Neben Sternzeichen ist es auch die konkrete Uhrzeit der Geburt, die ziemlich viel über den Charakter verrät

empfohlene Artikel Weiterlesen

WIDDER (21. MÄRZ – 20. APRIL)

Positiv: Widderfrauen wissen wo sie hin wollen und was sie wollen. Wenn du also ein unsicherer Typ bist, der Entscheidungen eher aus dem Weg geht, dann hast du es mit dieser Frau genau richtig getroffen!

Negativ: Einerseits braucht sie ihre Zeit, um sich zu öffnen und dir Vertrauen zu schenken. Andererseits ist Zeit genau das, was sie nicht hat: Sie ist ungeduldig und hasst es, wenn du sie warten lässt.

STIER (21. APRIL – 20. MAI)

Positiv: Auf sie kannst du dich immer verlassen! Eine Frau mit dem Sternzeichen Stier steht zu dir, egal was kommt und pusht dich in dem, was du erreichen willst. Sie ist der Fels in eurer Beziehung.

Negativ: Ihre Kehrseite ist aber, dass Streit mit ihr schwierig ist, denn wenn sie sich bei etwas sicher ist, dann prallen deine Worte einfach bei ihr ab.

BETRUG, DIEBSTAHL, MORD - DIESE STERNZEICHEN SIND AM GEFÄHRLICHSTEN - laut FBI-Statistik

ZWILLINGE (21. MAI – 21. JUNI)

Positiv: Zeit mit einer Zwillingefrau zu verbringen macht einfach nur Spaß! Sie ist lustig, spontan und offen. Mit ihr hast du immer etwas zu lachen und euer Leben ist das pure Abenteuer.

Negativ: Ihre Sprunghaftigkeit kann aber auch wirklich anstrengend sein, denn sie steht niemals still. Ständig braucht sie neuen Input.