Es gibt Menschen, die sind einfach sehr klug. Sie begreifen Dinge schnell und haben einen messerscharfen Verstand. Wir verraten, welche Sternzeichen diese Eigenschaft teilen und besonders intelligent sind.

Unser Sternzeichen kann viel über unsere Persönlichkeit aussagen. Es kann verraten, welche Charaktereigenschaften und welche Veranlagungen wir haben und soll sogar Auskunft darüber geben, ob jemand besonders intelligent ist.

Wer wissen möchte, ob sein Sternzeichen zu den besonders intelligenten gehört, sollte zunächst verstehen, dass es verschiedene Arten von Intelligenz gibt. Wenn wir an intelligente Menschen denken, dann meist an Überflieger und Genies, wie zum Beispiel Einstein oder Goethe. Doch neben der analytischen Intelligenz gibt es noch zwei weitere Formen: Und zwar die emotionale und die praktische Intelligenz.

Wir haben euch die Spitzenreiter-Sternzeichen aus den jeweiligen Kategorien herausgesucht. Das bedeutet natürlich nicht, dass alle anderen Sternzeichen nicht intelligent sind. Aber hier kommen erstmal unsere Top 3 Sternzeichen, die besonders hervorstechen.

Diese drei Sternzeichen werden immer unterschätzt – laut Horoskop

Diese drei Sternzeichen werden immer unterschätzt – laut Horoskop

Das könnte an deinem Sternzeichen und deinem persönlichen Horoskop liegen.

empfohlene Artikel Weiterlesen

#1 Wassermann: Analytisch intelligent

Der Wassermann zählt zu den intelligentesten Sternzeichen überhaupt. Er hat eine ganz besondere, analytische Herangehensweise an viele Dinge. Menschen mit diesem Sternzeichen behalten stets den Überblick und bewahren einen kühlen Kopf – selbst in brenzligen Situationen. Wassermänner brauchen oft nur wenige Sekunden, um Sachverhalte zu durchschauen, sie zu verstehen und eine geeignete Lösung für Probleme jeglicher Art zu finden.

Außerdem haben Wassermänner ein sehr ausgeprägtes Gedächtnis. Sie können sich Dinge extrem gut merken und sie dann jederzeit wieder abrufen. Wegen dieser Gabe fallen Wassermänner oft sogar schon in der Schule auf.

Doch nicht nur analytisch, sondern auch menschlich haben Wassermänner einiges auf dem Kasten. Sie sind anderen Menschen gegenüber extrem tolerant. Sie sind offen für neue Dinge, hören sich unterschiedliche Ansichten an und lieben es, ihren Horizont so erweitern zu können.

Was Wassermänner überhaupt nicht leiden können, sind Menschen, die lange brauchen, um Dinge zu begreifen. Wassermänner werden schnell ungeduldig und sind gelangweilt, wenn sie auf andere warten müssen. Sie sind den anderen nämlich stets einen Schritt voraus.

#2 Krebs: Emotional intelligent

Menschen mit dem Sternzeichen Krebs gelten als extrem emotional intelligent. Der Krebs ist hochsensibel und kann sich sehr schnell in andere Menschen hineinversetzen. Ohne dass es vieler Worte bedarf, weiß der Krebs, wie sich ihr Gegenüber fühlt. Sie können die Gefühle anderer sehr gut interpretieren und einordnen. Deswegen sind sie bei ihren Mitmenschen auch beliebte Gesprächspartner.

Krebse haben außerdem eine sehr ausgeprägte Intuition. Sie haben ein gutes Gefühl für Menschen und täuschen sich nur selten in einer anderen Person. Sie sehen ihrem Gegenüber sofort an, ob sie ihm vertrauen können oder nicht. Von ihren Freunden werden sie deshalb bei Beziehungsfragen oft um Rat gefragt.

Zudem sind Krebse sehr hilfsbereit. Sie stehen für ihre Mitmenschen ein und bieten sich immer an, wenn Not am Mann ist. Doch Vorsicht! Da der Krebs so sensibel ist und andere Menschen schnell durchschaut, merkt er auch sofort, wenn seine Hilfsbereitschaft ausgenutzt wird. Und dann kann er auch mal richtig sauer werden.

Krebse sind außerdem sehr entschlossen und ausdauernd. Haben sie sich einmal etwas in den Kopf gesetzt, dann wollen sie dieses Ziel auch unbedingt erreichen und arbeiten hart dafür. Wegen dieser Charaktereigenschaft findet man Krebse auch häufig in den Chefetagen wieder.