Optimismus liegt nicht jedem. Vor allem diese 5 Sternzeichen sind nicht gerade mit positivem Denken gesegnet. Wenn ganz bestimmte Sternzeichen dann auch noch mit diesen fünf zusammentreffen, ist negative Stimmung vorprogrammiert. Wen du im neuem Jahr laut deinem Sternzeichen lieber meiden solltest, verraten wir dir hier: 

Waage

Wenn du Stier, Steinbock oder Löwe bist, dann solltest du Waagen in nächster Zeit lieber meiden. Mit ihrer selbstverliebten Art, die die Waage im neuen Jahr plötzlich an den Tag legt, kommst du nämlich absolut gar nicht klar. Eigentlich ist dieses Sternzeichen für seine freundliche, harmoniebedürftige Art bekannt, davon ist 2019 aber wenig zu merken. Lieber Abstand nehmen!

DIE ART ALTER PERSON, DIE DU SEIN WIRST (BASIEREND AUF DEINEM STERNZEICHEN)

DIE ART ALTER PERSON, DIE DU SEIN WIRST (BASIEREND AUF DEINEM STERNZEICHEN)

Bist du nicht neugierig, wie das alles aussehen wird, wenn du alt und grau bist? Schau, was die Sterne für dich bereithalten:

empfohlene Artikel Weiterlesen

Wassermann

Der Wassermann fährt im neuen Jahr einen Ego-Trip. Freunde und Familie kommen 2019 definitiv zu kurz und besonders mit Krebsen, Waagen, Skorpionen und Fischen kracht der Wassermann in nächster Zeit ziemlich schnell zusammen. Denn die legen eigentlich ziemlich viel Wert auf Freundschaft – etwas, das man vom Wassermann dieses Jahr nicht erwarten kann.

Stier

Wer mit Sturheit und einer rechthaberischen Art nicht klar kommt, sollte 2019 einen großen Bogen um den Stier machen. Der kann im neuen Jahr nämlich zur richtigen Zicke werden. Diese Sternzeichen sollten den Stier lieber meiden: Stier, Widder, Steinbock, Wassermann.