Es gibt Momente in unserem Leben, an denen es Zeit ist Personen, Beziehungen oder Gegebenheiten hinter uns zu lassen und einen neuen Weg einzuschlagen. Veränderung ist oft hart und manchmal fällt es und schwer, uns auf Neues einzustellen.

Aber das ganze Leben folgt einem ständigen Wandel und von Zeit zu Zeit findet sich jeder einzelne von uns an diesem Punkt, an dem er sich entscheiden kann, wie er mit der Situation umgeht: Nimmt er sie an, setzt sich mit ihr auseinander und schaut dann nach vorne oder hängt er an seinem alten Leben, möchte nicht loslassen und bleibt stecken in Angst, Trauer und Schmerz.

Liebeshoroskop für Freitag 2020-07-03 - Sie sind heute womöglich besonders friedliebend gestimmt.

Liebeshoroskop für Freitag 2020-07-03 - Sie sind heute womöglich besonders friedliebend gestimmt.

Vielleicht hat jemand Sie in der Vergangenheit verletzt oder mit unschönen, kritischen Bemerkungen gekränkt. Auch wenn Sie die Beziehung am liebsten gleich aufgekündigt hätten, überlegen Sie es sich heute vermutlich noch einmal neu.

empfohlene Artikel Weiterlesen

Bekanntes und manchmal sogar Geliebtes loszulassen oder Schmerz zu überwinden stellt immer eine Herausforderung dar. Für manche von uns ist sie aber größer, als für andere.

Es gibt Personen, die sich schnell und gerne umstellen, die Veränderung als Chance sehen und das Beste draus machen. Und dann gibt es andere, die ihre Schwierigkeiten damit haben, nach vorne zu schauen, sich aufzuraffen und neu zu starten.

Sechs der zwölf Tierkreiszeichen haben ihre Probleme mit dieser Umstellung. Sie hängen mit ihrem Herzen in der Vergangenheit fest und wünschen sich nichts sehnlicher, als dass alles so wird, wie es einmal war. Loslassen und vorangehen fällt ihnen schwer. Dir auch? Hier kommen die sechs Sternzeichen, die es besonders schwer haben voranzugehen.

1. KREBS (22. JUNI – 22. JULI)

Der empfindsame Krebs ist eines der Sternzeichen, die sich extrem schwer damit tun Vergangenes loszulassen und den Blick davon abzuwenden. Besonders, wenn es um belastende Dinge geht beschäftigt er sich immer wieder mit ihnen und bekommt sie nicht aus dem Kopf.

Welcher Duft passt zu Ihrem Sternzeichen?

Welcher Duft passt zu Ihrem Sternzeichen?

Düfte machen glücklich, und sie unterstreichen im Idealfall Ihren Typ. Ob blumig, holzig, fruchtig oder frisch: Hier lesen Sie, welche Gerüche Widder, Stiere und Co. glücklich machen. Dieser Duft passt zu Ihrem Sternzeichen!

empfohlene Artikel Weiterlesen

Ist etwas schief gelaufen und es ist seine Schuld, dann trägt er das noch ewig mit sich rum. Auch alte Verletzungen nagen lange an ihm.

Seine Schwierigkeit loszulassen ist vor allem darauf zurückzuführen, dass er eine sehr zarte Seele besitzt. Ihn belasten und beschäftigen Situationen stärker, als andere Menschen, die ein dickes Fell besitzen.

Auch wenn es schwierig ist, wenn du zum Sternzeichen des Krebses gehörst, dann versuche dich nicht zu sehr in diese Dinge hineinzudenken, sondern deinen Fokus auf die Zukunft zu richten. Dumme Sachen passieren jedem mal und sind schließlich menschlich.

2. LÖWE (23. JULI – 23. AUGUST)

Wir alle nehmen einen Löwen als überaus selbstverliebt und stark wahr. In Wirklichkeit ist er aber ein Wesen, dass in sich drin schnell verunsichert und schwach ist.

Er braucht eine Menge Zuwendung und Bestätigung. Bekommt er die nicht, dann ist sein Selbstwertgefühl total erschüttert und er fragt sich, was er nur falsch gemacht hat. Große Selbstzweifel kommen hoch und er fällt in ein tiefes Loch. Diese Situation einfach als belanglos abzuhacken, kann er nicht.

Auch wenn es tausend andere Momente gibt, in denen er gesehen wurde, konzentriert sich sein Gedächtnis auf den einen, in dem er Abweisung erfahren hat.

Bist du ein Löwe und geht es dir auch so, dann versuche dich daran festzuhalten, dass es vielleicht gar nichts mit dir zu tun hat, dass der andere sich gerade nicht auf dich fixiert. Manchmal hat man einfach andere Gedanken im Kopf und ist mit sich selbst beschäftigt.