Manche Sternzeichen sind besser geeignet ein Haustier zu halten als andere. Eigentlich liebt jedes Sternzeichen Tiere, aber einige der Sternzeichen sehen den Hund (aber auch Katzen, Vögel etc.) nicht nur als „besten Freund“ an, für die folgenden Sternzeichen gehört ein Haustier zur Familie.

Manche Menschen fühlen sich neben einem Tier einfach wohler. Bestimmte Sternzeichen fühlen sich ihren Tieren näher als den Menschen und behandeln diese manchmal sogar wie ihre eigenen Kinder. In einigen Fällen scheinen sie die Emotionen von Tieren sogar besser zu verstehen als die der Menschen.

Tageshoroskop für Morgen 2019-01-23

Tageshoroskop für Morgen 2019-01-23

#horoskop, #morgen Das Horoskop für morgen - exakt kostenlos, kurz und knackig. Wahrscheinlich das beste tagesaktuelle Horoskop.

empfohlene Artikel Weiterlesen

Tatsächlich verstehen zum Beispiel Hunde die menschliche Sprache viel besser als vergleichbare Haustiere. Nicht ohne Grund besitzen etwa 69 % der deutschen Haushalte ein Haustier und das hat oft mit der intensiven Beziehung zwischen Mensch und Tier zu tun, denn kein Mensch kann dir eine Freundschaft bieten, wie ein Tier es kann, denn diese lässt sich durch nichts erschüttern.

Manche Sternzeichen sind besser geeignet ein Haustier zu halten als andere. Eigentlich liebt jedes Sternzeichen Tiere, aber einige der Sternzeichen sehen den Hund (aber auch Katzen, Vögel etc.) nicht nur als „besten Freund“ an, für die folgenden Sternzeichen gehört ein Haustier zur Familie.

STIER:

Der Stier gilt als Beschützer unter den Sternzeichen, er stellt sich schützend vor Freunde, vor seine Familie und auch vor sein Haustier. Er ist das perfekte Herrchen, weil er ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein hat. Sie sind geduldige und hingebungsvolle Menschen und lieben es mit ihrem Haustier zu kuscheln.

Sie sind in der Regel freundlich und höflich, was sie auch zu ihren Tieren sind. Zwischenmenschliche Beziehungen haben Höhen und Tiefen, aber die Beziehung mit einem Haustier ist immer gleichbleibend, das liebt der Stier der Veränderungen hasst besonders. 

Diese 3 Sternzeichen verlieren schnell das Interesse am anderen

Diese 3 Sternzeichen verlieren schnell das Interesse am anderen

Manchen Sternzeichen fällt es schwer in langfristigen Beziehungen zu bleiben. Sie verlieren schnell das Interesse am anderen und suchen etwas Neues und Aufregenderes. Um diese Sternzeichen trotzdem für sich zu gewinnen, sollte man ein paar Dinge beachten:

empfohlene Artikel Weiterlesen

ZWILLING:

Der Zwilling ist von Natur aus ein sozialer Mensch, ob zu Menschen oder zu Tieren, da macht er keinen Unterschied. Dieses Bedürfnis „gutes tun zu wollen“ führt zu einer starken Beziehung zu seinem Haustier. Wenn kein Mensch in der Nähe ist, dann widmet sich der Zwilling seinem Haustier. Sie hassen es auch alleine zu sein, daher ist es fast selbstverständlich einen pelzigen Freund zu haben.

KREBS:

Der Krebs gehört zu den intuitivsten Sternzeichen und Kombination mit ihrer emotionalen Art können sie die perfekte Beziehung mit einem Haustier aufbauen. Wenn sie glauben, dass niemand sie versteht, fühlen oder glauben sie, dass es nur ihr Haustier kann und das ohne Worte. Mit einem „kleinen Freund“ kann der Krebs eine tiefe Verbindung erreichen. Oft ist es eine Freundschaft fürs Leben und wenn ihr Haustier irgendwann stirbt, ist der Krebs jemand, der lange trauern wird.