Klar, wir konzentrieren uns gerne auf Sex- und Liebes-Horoskope und die positiven Eigenschaften, die unser Sternzeichen mit sich bringt. Aber wo gute Seiten sind, gibt’s natürlich auch schlechte – und die dürfen nicht unter den Tisch fallen. Immerhin können uns nervige Angewohnheiten und Schwächen gerne mal im Weg stehen, vor allem im Job.

Horoskop: Diese schlechten Eigenschaften der Sternzeichen können den Job sabotieren

WIDDER

Du bist wahnsinnig begeisterungsfähig! Dein Enthusiasmus kann dir bei der Arbeit aber auch gerne mal in die Quere kommen: Wenn du einmal von einer Idee überzeugt bist, akzeptierst du keine Einwänden und anderen Meinungen und bist dann kein gutes Teammitglied.
Tipp: Versuche in Meetings und Brainstorming-Sessions einfach besser hinzuhören als ständig selber zu reden.

Liebeshoroskop für Samstag 2020-03-28 - Heute tut Ihnen möglicherweise ein Freund einen Gefallen...

Liebeshoroskop für Samstag 2020-03-28 - Heute tut Ihnen möglicherweise ein Freund einen Gefallen...

Deshalb fühlen Sie sich zu dieser Person noch stärker hingezogen und - wenn Sie beide frei sind - könnte ein romantischer Funke überspringen. Allerdings sollten Sie heute noch nichts weiter in die Richtung unternehmen. Denn es wäre zu leicht, Dankbarkeit

empfohlene Artikel Weiterlesen

STIER

Hi, Workaholic. Lunch am Arbeitsplatz, Überstunden ohne Ende und ein kurzer Drop-By im Büro am Wochenende sind ganz normal für dich. Dabei hat dein (Über-)Engagement aber nicht nur gute Seiten: Dadurch, dass du kaum Pausen einlegst, ist deine Arbeit (auch wenn du’s nicht merkst) viel ineffizienter.
Tipp: Verabrede dich mit deinen Kollegen in der Pause und schmiede Wochenend-Pläne, die nichts mit deinem Job zu tun haben.

ZWILLINGE

Du hangelst dich gerne von Thema zu Thema – und bist plötzlich ganz woanders angelangt. Zum Beispiel auf der Wikipedia-Seite von Harry Styles. So erfrischend deine Neugier auch ist, sie kann dir das Erledigen von Aufgaben auch ganz schön schwer machen.
Tipp: Führe To-Do-Listen und stelle Erinnerungen auf deinem Handy ein, um mit deinen Aufgaben am Ball zu bleiben.