Januar: Gesellige und angenehme Person

Du bist schlau, redselig und hat viele gute Freunde und willkommen auf jeder Party. Du liebst es neue Menschen kennenzulernen und das gute in den Menschen ans Tageslicht zu bringen. Du bist risikofreudig und deshalb auch leicht zu verletzen, doch du erholst dich relativ schnell, weil du das Leben zu sehr liebst um es mit trauern zu verschwenden. Du lügst hin und wieder aber fliegst nie auf. Als leidenschaftlicher Tagträumer bist du oft für ein paar Minuten abwesend, was dich noch sympathischer macht.

Februar: Freigeist

Du bist ein „freier Vogel“ mit der liebe zu abstrakten Gedanken. Dein Intelligenzquotient ist überdurchschnittlich. Als im Februar geborener liegst du das zu mehr als einen besten Freund zu haben. Der hang zur Romantik ist tief in dir verankert und Gefühle auszudrücken fällt dir nicht einfach, deshalb machst du es oft durch Gesten. Dein Ehrgeiz macht dich zu einer sehr erfolgreichen Person im Leben.

Was du zwischen 2020 und 2022 hättest lernen sollen (basierend auf deinem Sternzeichen)

Was du zwischen 2020 und 2022 hättest lernen sollen (basierend auf deinem Sternzeichen)

 Du hättest  lernen sollen zu unterscheiden, was du willst und was die Welt von dir will. Dies war ein Jahr der Selbstentdeckung, die dich viele Dinge herausfordern und in Frage stellen ließ, die du zuvor als Selbstverständlich akzeptiert hattest.

empfohlene Artikel Weiterlesen

März: Charismatisch

Du bist der Anziehungspunkt in jedem Freundeskreis. Deine Charmante Art ist immer gefragt. Voller Leidenschaft, emotionaler Intelligenz und dem Wunsch anderen zu helfen, bist du immer sehr beliebt bei Kollegen, Familie und Freunden. Du magst die Aufmerksamkeit aber du bist so, dass du lieber anderen die Bühne überlässt. Du bist meistens jemand, den andere bewundern.