Wir decken auf, was DICH so richtig wütend macht...

Wassermann (21. Januar – 19. Februar)


Du bist eine sehr starke Person. Wenn dir jemand droht, nimmst du das persönlich, scheust dich aber auch nicht, anderen die Meinung zu sagen. Dein Alptraum? Wenn jemand dir deine Idee klaut. Egal, ob es ein Spruch aus deiner Clique ist, den DU erfunden hast oder dein Kleidungsstyle. Wenn jemand deine Kreativität bedroht, bringt dich das zum Schnauben. 

Wie er sich verhält wenn er verliebt ist. Basierend auf seinem Sternzeichen.

Wie er sich verhält wenn er verliebt ist. Basierend auf seinem Sternzeichen.

Sie sind von Natur aus sehr Aktive Menschen und sind allgemein Energiegeladen. Also wenn Du in einen Widder verliebt bist, wirst Du nicht lange raten müssen, um zu erfahren ob er auch dasselbe für dich empfindet.

empfohlene Artikel Weiterlesen

Fische (20. Februar – 20. März)


Klar, du bist sensibel, aber kein Idiot. Während du ruhig und distanziert wirkst, beobachtest du eigentlich ganz genau wie die anderen so ticken. Er schreibt dir nicht zurück, tummelt sich aber immer auf Instagram? Es wird Zeit eine laaange Story zu posten, in der du erzählst, wie viel Spaß du gerade hast. Oder stell dir vor, du machst es. Du tust es doch eigentlich sowieso.

Widder (21. März – 20. April)


Dein Leben ist wild und bunt ohne Entschuldigungen. Du frisst Ärger nicht in dich hinein, sonst lässt deiner Wut lieber kurz Luft. Was dich richtig aufregt: Wenn deine Freunde dich nicht mit in ihre Pläne einbeziehen. Du wärst zwar ohnehin nicht um sieben Uhr morgens aufgestanden, um mit ihnen klettern zu gehen, aber hey - es geht ums Prinzip, fragen kostet ja nichts.