Wer sind die besten Freunde?


"Ein Freund, ein guter Freund...", heißt es in einem alten Schlager, der dieses beschützende Gefühl besingt, wenn zwei füreinander da sind. Gute Freundschaften sind seltener als gute Partnerschaften.

Obwohl jeder von uns schon einmal sowas hatte: die beste Freundin, der beste Freund. Aber war auf den wirklich Verlass?
Klicken Sie sich gleich durch die Typologie und erfahren Sie, welche Sternzeichen die besten Freunde sind.

Verborgene Geheimnisse der Tierkreiszeichen

Verborgene Geheimnisse der Tierkreiszeichen

Die perfekte und analytische Jungfrau scheint immer alles unter Kontrolle zu haben, aber ihr größtes Geheimnis ist, dass sie eine große Schwierigkeit damit hat, das Leben in den Griff zu bekommen. Jungfrauen scheinen immer die harte Welt auf ihren Schulte

empfohlene Artikel Weiterlesen

Typologie: Sind Widder gute Freunde?

Widder : Er ist der perfekte Kumpel, mit dem man alles teilen kann. Sorgen, Glück, auch Niederlagen, auf ihn ist Verlass. Aber nachdem der Widder sehr auf sich selbst bezogen ist, fehlt ihm machmal die Sensibilität für die Probleme des anderen. Und man muss seine schonungslos direkte Art ertragen.

Typologie: Sind Stiere gute Freunde?

Stier : Menschen mit diesem Sternzeichen haben viele Freunde, viele Freundinnen – die große Clique, das Rudel, den Kreis vertrauter Menschen, den der Stier braucht und zu dem er treu und anhänglich hält. Er hilft gutmütig, aber nicht allzu großzügig, weil ihn seine Angst ums Geld bremsen kann.

Typologie: Sind Zwillinge gute Freunde?

Zwillinge : Eher der gute Freund, die gute Freundin als der gute Partner. Weil Beziehungen auf Dauer einschränken, die Freiheit rauben – und mit der besten Freundin kann man Stunden quatschen, ohne Verpflichtungen einzugehen, die der Zwilling fürchtet.