Blumig, holzig, frisch oder opulent? Ein schönes Parfum macht glücklich. Es entspannt, inspiriert, verführt. Welcher Duft zu Ihrem Sternzeichen passt, erfahren Sie hier.

Düfte machen glücklich, und sie unterstreichen im Idealfall Ihren Typ. Ob blumig, holzig, fruchtig oder frisch: Hier lesen Sie, welche Gerüche Widder, Stiere und Co. glücklich machen. Dieser Duft passt zu Ihrem Sternzeichen!

Diese 3 Sternzeichen sind in der Quarantäne extrem faul

Diese 3 Sternzeichen sind in der Quarantäne extrem faul

Auch im Alltag ist es ohnehin schon schwer, sich zum Wohnungsputz, zum Ausmisten oder einer Sporteinheit zu motivieren. In der Quarantäne fällt das manchen aber noch mal um einiges schwerer und sie werden jetzt so richtig faul.

empfohlene Artikel Weiterlesen

Würzig und intensiv - Widder (21.03. – 20.04.)

Widder sind spontan und abenteuerlich. Die Feuerzeichen suchen die Herausforderung, sind sehr kreativ, aber auch ungeduldig. Duftende Hölzer und vor allem Gewürze wie Koriander, Kardamom, Pfeffer und Zimt, aber auch Limette unterstreichen seine Durchsetzungskraft. Wenn der von Hause aus ungeduldige Charakter zur Ruhe finden möchte, sind ausgleichende und beruhigende Düfte wie Geranie, Lavendel, Minze, Basilikum und Rose ideal.

Sinnlich und opulent - Stier (21.04. – 21.05.)

Das Erdzeichen Stier liebt alles Sinnliche. Er ist bodenständig, ausgeglichen und feinsinnig. Sicherheit und Stabilität bieten ihm blumige, sinnliche und opulente Düfte. Erdende und Nerven beruhigende Düfte von Jasmin, Ylang-Ylang, Patchouli und Vanille stehen ihm perekt. Geranie und Zitrone wirken ausgleichend und beruhigend. Für die gewünschte Klarheit sorgen Nelke, Myrte und Salbei.

Spritzig und frisch - Zwillinge (22.05. – 21.06.)

Der im Luftzeichen geborene Zwilling ist besonders wissbegierig. Redefreudig und interessiert an Veränderungen, lieben Zwillinge das Reisen. Insofern passen spritzige, frische Düfte wie Zitrone und Minze perfekt zu ihrem Naturell. Sandelholz, Lavendel und Lorbeer erden das aufgeregte Sternzeichen.