Die einen laut und mit viel Getöse, die anderen leise und verhalten. So unterscheiden sich die Wutausbrüche der einzelnen Sternzeichen …

Steinbock

Der Steinbock hat seine Gefühle fest unter Kontrolle. Ärger verdrängt er, Wut lässt er nicht an sich heran. Zum Tobsuchtsanfall kommt es nur im äußersten Extremfall.

Das ist das größte Problem deines Sternzeichens – und so löst du es

Das ist das größte Problem deines Sternzeichens – und so löst du es

Jeder Mensch hat so seine Stärken und Schwächen – und damit auch ganz eigene Problem. Stellt euch vor, ihr wüsstet, was euer ganz spezielles Problem ist und könntet es dann lösen? Wir verraten, wie es mithilfe des Sternzeichens funktioniert!

empfohlene Artikel Weiterlesen

Wassermann

Der freundlich zurückhaltende Wassermann empfindet Wut und Zorn als große menschliche Schwäche. Er versucht so gut es geht, seine Gefühle zu kontrollieren und unter Verschluss zu halten. Dementsprechend gibt er gut darauf Acht, nicht aus Wut die Fassung zu verlieren.

Fische

Der verletzliche Fisch leidet still vor sich hin, schluckt seine Wut lieber hinunter und wird nicht selten aus verdrängtem Zorn depressiv. Ob einer großen Enttäuschung reagiert er dann aber auch nach außen hin mit Kälte und Härte.