Das Ende einer Liebe kann unheimlich schmerzen. Vor allem dann, wenn man es nicht kommen sieht. Umso wichtiger ist es, erste Anzeichen wahr und ernst zu nehmen. Sein Sternzeichen verrät, wie sich dein Freund verhält, wenn seine Gefühle zu dir weniger werden:

Steinbock

Er weiß genau, was er von einer Frau erwartet und verliebt sich nicht so schnell. Damit er eine Frau in sein Leben lässt, muss sie erst einmal seine strengen Erwartungen erfüllen. In einer Beziehung mit ihm stehst du dann weiterhin auf dem Prüfstand. Enttäuschst du ihn, will er seine Zeit nicht vergeuden und macht ohne Umschweife Schluss und erklärt dir ausführlich, was DU alles falsch gemacht hast.

Wie jedes Sternzeichen „Ich liebe dich“ sagt

Wie jedes Sternzeichen „Ich liebe dich“ sagt

Er ist zuversichtlich in Bezug auf seine Leistung, die er aber offensichtlich einstudiert hat. Er ist nicht dazu bereit, ohne Kampf aufzugeben, so dass er sich wahrscheinlich wie gewohnt immer durchsetzen wird.

empfohlene Artikel Weiterlesen

Wassermann

Wassermänner sind Freigeister und halten ihre Liebsten gerne etwas auf Distanz. Wenn er keinen Sinn mehr in einer Beziehung sieht, macht er ganz ohne Umschweife einfach Schluss. Freundlich bleibt er dabei nicht immer. Hat er dich erst abgeschrieben, kümmert es ihn auch nicht mehr groß, wie es dir geht.

Fische

Fische-Männer sind Gefühlsmenschen. Wenn sie in einer Beziehung unglücklich sind, verschließen sie sich und versuchen ihre Gefühle für sich alleine zu regeln. Erst kurz vorm Explodieren zieht er die Konsequenzen und spricht das Problem an.

Widder

Wenn einem Widder-Mann etwas nicht passt, fackelt er nicht lange. Läuft eine Beziehung nicht so, wie er es sich vorstellt, beendet er sie ganz ohne große Gefühlsausbrüche. Rational und zielstrebig wie er ist, gibt es für ihn danach auch kein Zurück mehr.